Die Entwicklungspädagogin stärkt und ermutigt

Die Entwicklungspädagogin wirkt Wunder

                             Meine Mission 

"Jedes Kind muss in seiner Würde geschützt werden"

_DSC5988klein.jpg

Über mich

         

     25 Jahre Kindergarten & Krabbelgruppe
      30000 Stunden Praxis am Kind
         700 Kinder und ihre Eltern
          50 Personalbegleitungen
            195 Eingewöhnungen

     Kinder sind meine Berufung

Ich versetze mich in sie hinein, erkenne was sie im Moment brauchen, verleihe ihnen meine Stimme und übersetze sie für Eltern und PädagogInnen.

                                     Selbstverständlich

Kinderschutzbeauftragte in jeder elementaren Bildungseinrichtung 

In jedem  Seminar fließt die konkrete Umsetzung des Kinderschutzes als zentrale Botschaft ein!

 

 

                   NEU

Die Schlaf*fee hilft Kindern beim Einschlafen 

 

   

 Flourishing

 

 

Wie schaffe ich es, das mein Kind aufblüht?

3 Werkzeuge für Eltern, die es rasch möglich machen, dass Ihr Kind nicht nur wächst, sondern auch aufblüht und rundum glücklich ist.

schlaffee. 2jpg.jpg
IMG_4459.JPG

        Meine Mission                     Kinderschutz

Angebot

_DSC5862klein_edited.jpg

Angebot für Eltern

  • Entwicklungsdialog mit Kind und Eltern

  • Sichere Bindung mittels Feinfühligkeitstraining

  • Hochsensibles Kind

  • Schlaf*fee +Leitfaden 

sternschnuppe.jpg

Angebot für PädagogInnen und Träger

      Inhouse &Seminar

  • Windel*frei

  • Mission Kinderschutz

  • Das hochsensible Kind in der Kita

  • Feinfühligkeitstraining

  • Gelungene Eingewöhnung

  • Alt und jung in der Kita

IMG-20200319-WA0005_edited.jpg

Vorträge

Kitzeln statt Bitzeln

Elterliche Liebe braucht Klarheit

Das hochsensible Kind

Helikoptermutter oder Rabenmutter

"Salutogenese" oder wie bleibt mein Kind resilient?

 

Referenzen 

Bild1.png
Bild4.jpg
OÖ Familienbund PNG.PNG
Bild2.png
Bild6.png
Bild5.png

Martin Kundt Kinderarzt

     Mitgliedschaft 

Gaimh.png
Gaimh.png
Liga.jpg
 
 

Was Eltern und PädagogInnen von mir denken

Seminar "Windelfrei" Puchberg 5.2.2020

Probleme im Kindergarten

"Es ist sofort in der Praxis umsetzbar,interessante kompetente,lebendige  Referentin."

Lehre ? 

Mit viel Feingefühl bringt Martina Bewegung in festgefahrene Familiensysteme.

Sie hört aufmerksam zu, bringt Gefühle auf den Punkt und zeigt beiden Seiten(Eltern-Kind) Verständnis.

Die Arbeit mit ihr ist bereichernd, sie hat mir als Vater mehr Sicherheit und Verständnis für die Herausforderungen des Alltags gegeben.

       

          VOLLE EMPFEHLUNG !

Mag. Gabriel Schandl, CSP,Buchautor,Trainer,Coach,

       5-facher Vater 11/2020

Leider hatte mein Sohn im Kindergarten immer wieder Probleme sich anzupassen. Ich wusste nicht was mit meinem Kind los war und probierte immer wieder Sachen aus, doch nichts half. Nach dem 1.Telefonat mit Frau Striberny war ich nach langem wieder voller Hoffnung. Sie zeigte mir mit einfachen Mitteln wie ich mein Kind unterstützen konnte. Auch ein gemeinsames Gespräch mit Frau Striberny,den Pädagoginnen und mir schaffte Verständnis und Klarheit mit sensiblen Kindern besser umgehen zu können.

Daniela Fischer, 5/2020

Angst

Mutter: "Wie kann ich meinem Sohn 7, die Angst vorm Krampus nehmen, er mag nicht mehr alleine im Bett bleiben?"

Hilfe MK: Mutter begleitet Kind gemeinsam ins Bett und bleibt bei ihm.

Mutter: Mein Kind ist gleich nach ein paar Minuten eingeschlafen, sonst hat es mind. eine Stunde gedauert.

MK: Sicherheit bedeutet für das Kind Die Mama ist bei mir und beschüzt mich

Ayten Kaysim 3/2019